Das Glutamat Office Konzept

Frage: Wie verwandelt man ein typisches Industrieloft aus dem 19. Jahrhundert in eine moderne Bürofläche für eine Kommunikationsagentur?

Mit der Lösung haben sich der Innenarchitekt Kim Wang und seine Assistentin Laura Maasry beschäftigt. Sie konzipierten den Umbau von 160 Quadratmeter Leerstand.

Ziel war es, örtliche Gegebenheiten optimal zu nutzen und mit so wenig Trockenbau wie möglich auszukommen. Und das in einem denkbar knappen Zeitraum von rund drei Monaten.

Minimalistische, dreidimensionale Farbkompositionen und die Unterteilungen der Grundfläche durch viel Holz und Textil – schafft Raum für kreative Köpfe.

Danke Kim, danke Laura!

glutamat-buero-innenansicht

[IMG © Laura Maasry]