Afro x Beats x Berlin x Africa Film Society

Wir freuen uns, dass die Africa Film Society die Dokumentation „Afro x Beats x Berlin“ in das Programm der diesjährigen „Classics In The Park“ aufgenommen hat.

Die Dokumentation widmet sich die der afrikanisch beeinflussten Musikszene in Berlin.  Dort wo eine ganz eigene Clubkultur und afrodeutsche Communitys das Geschehen prägen. Produziert in Zusammenarbeit mit Freak de l’Afrique und Red Bull.

Credits:
Director: David Debrah
Producer: Aziz Sarr
Assistance: Katia de Almeida